Historie

Historie

BURKELY wurde vor langer Zeit gegründet, um genau zu sein 1988 durch das Mutterunternehmen “Horsten Lederwaren” das bereits seit 1944 besteht.

 

In 1944 wird die Firma ‘Horsten Lederwaren’ durch Herrn A, Horsten in Waalwijk gegründet. Herrn Horsten ist es gelungen um eine erfolgreiche Firma aufzubauen und hat somit das Fundament für später gelegt. Jahre später, als sein Sohn Cees Horsten sechzehn Jahre alt was und beschlossen hatte um nicht mehr zur Schule zu gehen sagte Vater Horsten das er dann in den Familienbetrieb eintreten muss. Das war bis jetzt eine sehr gute Entscheidung! Cees Horsten ist nämlich bis auf den heutigen Tag Inhaber der Firma und teilt seine 50-Jährige Erfahrung noch täglich mit seinen Mitarbeitern.

Nicht nur an seine Mitarbeiter wird seine Kenntnis weiter gegeben sondern auch an seinen Sohn Preben Horsten. Er bekleidet die Funktion des Junior Manager innerhalb BURKELEY und bemüht sich zusammen mit seinem Team um die Marke BURKELEY größer zu machen

Dafür braucht man ein starkes Team und bei BURKELY besteht dieses Team derzeit aus dreizehn Personen, ein oder zwei Auszubildenden, die sich gegenseitig vergelten, und einem netten vierbeinigen Maskottchen mit dem Namen Doris.

BURKELY liefert im Moment mehr als 500.000 Artikel pro Jahr an verschiedene Länder, aber das ist für das ehrgeizige Team nicht genug. Sie bemühen sich um mehr Verkaufsstellen in noch mehr Länder, und möchten den Verkauf von noch viel mehr Taschen pro Jahr ausbreiten, aber das ist eine andere Geschichte.